Banner_Top1

Musik

Dienstagnachmittags klingen Flöten und Kinderstimmen in den Räumen unseres Pfarrhauses. Unter Leitung von Maren Schäfer versammelt sich der Kinderchor mit seinen rund 30 Mitgliedern, um fetzige Lieder zu schmettern; anschließend treffen sich die Flötengruppen, die je nach Kenntnisstand ihren weiteren Flötenweg vervollkommnen. Und natürlich haben die Flötenkinder wie auch der Kinderchor mehrmals im Jahr die Möglichkeit, ihr Können der Gemeinde im Gottesdienst zu zeigen, was den Gottesdienst jedes Mal bereichert.

Aus der musikalischen Gestaltung vieler Gottesdienste ist der
Frauenchor Timmerlah 1949 nicht wegzudenken. Mit schöner Regelmäßigkeit erfreuen die Lieder des Chors die Gemeinde.
Aufgrund der hervorragenden Akustik der Zwiebelturmkirche können wir häufig zu Konzerten einladen. Traditionell ist mittlerweile am vorletzten Sonntag im Kirchenjahr (Volkstrauertag) ein klassisches Konzert der Kantionetten mit Mitgliedern der NDR Philharmonie unter Leitung unserer Propsteikantorin Petra Mecke.
Auch einige CD wurden in unserer Kirche aufgenommen.  So spielten schon die Klezmergruppe OY und ein Schweizer Duo eine CD ein. Und natürlich wurde auch unsere eigene CD „Zwiebelturm grüßt Wasserturm“ mit Beiträgen von Moritz Helmstädter (Orgel), dem Konzertchor Braunschweig unter Leitung von Matthias Stanze und unserer Organistin Anja Kluske zusammen mit der Saxophonistin Nicola Ryschka hier aufgenommen.
Die CDs sind in der Regel im Pfarramt erhältlich.